Zoroastrismus - Schöpfungsgeschichte
Geschrieben von Keksus   
Mittwoch, 24. Dezember 2008
  • Ahura Mazdā erschuf in den ersten 3000 Jahren durch einen langen Windhauch zuerst den eiförmigen Himmel und danach die Erde und Pflanzen

  • Im zweiten Zyklus, welcher ebenfalls 3000 Jahre andauerte, entstanden die Urtiere und danach der Urmensch

  • Nach dem 2. Zyklus erschien Angra Mainyu, welcher den Urmenschen und die Urtiere tötete und eine Zeit des Kampfes einläutete, welche erst mit der Geburt Zarathustras endete

  • Dieses Ereignis fand im 31. Jahr der Regierung von König Vistaspa statt

  • Von da an werden erneut 3000 Jahre ins Land ziehen, bis zur Geburt des Heiland Saoschjant, welcher die bösen Geister vernichten und eine neue, unvergängliche Welt herbeiführen wird
 
Diese Seite bei Facebook, Twitter und/oder Google+ empfehlen:
© 2017 Prince of Persia
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
© 2010 Ubisoft Entertainment. Alle Rechte vorbehalten. Basiert auf Prince of Persia® von Jordan Mechner. Ubi.com, Ubisoft und das Ubisoft-Logo sind Schutzmarken von Ubisoft Entertainment in den Vereinigten Staaten von Amerika und/oder anderen L�ndern. Prince of Persia und Prince of Persia - Die vergessene Zeit sind Schutzmarken von Jordan Mechner in den Vereinigten Staaten von Amerika und/oder anderen L�ndern, von Ubisoft Entertainment lizenziert.