Zoroastrismus - Allgemein
Geschrieben von Keksus   
Mittwoch, 24. Dezember 2008
  • Ist zwischen 1800 v. Chr. und 600 v. Chr. vermutlich im ostiranischen Baktrien entstanden

  • Ist eine monotheistische Religion, welche früher dualistisch war

  • Besitzt heutzutage etwa 120.000 bis 150.000 Gläubige

  • War ursprügnlich im iranischem Raum verbreitet

  • Begründer der Religion war Zarathustra

  • Im Zentrum des Glaubens steht der Gott Ahura Mazdā (dt. der Weise Herr), welcher auch Ohrmazd genannt wird

  • Ohrmazd wird vom unsterblichen Heiligen, Amesha Spenta, sowie seinem Bruder, dem bösen Dämon Angra Mainyu, Ahriman, begleitet

  • Die Zoroastrier kennen mehrere Gottheiten, jedoch ist die Religion geprägt vom Dualismus zwischen Ahura Mazdā und Angra Mainyu

  • Der Zoroastrismus ist eine Schriftreligion, welche auf der heiligen Schrift Avesta, auch Zendavesta, basiert
 
Diese Seite bei Facebook, Twitter und/oder Google+ empfehlen:
© 2017 Prince of Persia
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
© 2010 Ubisoft Entertainment. Alle Rechte vorbehalten. Basiert auf Prince of Persia® von Jordan Mechner. Ubi.com, Ubisoft und das Ubisoft-Logo sind Schutzmarken von Ubisoft Entertainment in den Vereinigten Staaten von Amerika und/oder anderen L�ndern. Prince of Persia und Prince of Persia - Die vergessene Zeit sind Schutzmarken von Jordan Mechner in den Vereinigten Staaten von Amerika und/oder anderen L�ndern, von Ubisoft Entertainment lizenziert.